Psychotherapie (HeilprG) und Beratung

Gestalttherapie | Paartherapie | Sexualtherapie

  • 1


Sexualtherapie und Sexualberatung


Sie sind unzufrieden mit Ihrem Sexualleben? Sie wünschen sich Veränderungen in Ihrer Sexualität? In der Sexualtherapie können Sie entdecken, was (noch) alles möglich ist, um ein ungezwungenes und erfülltes Sexualleben zu entfalten.

Ich unterstütze Sie beim Kennenlernen Ihrer sexuellen Bedürfnisse, Phantasien, Wünsche und Vorlieben und wir entwickeln Ihr individuelles, sexuelles und erotisches Profil. Ein Ziel ist die Wiederbelebung des sexuellen Begehrens und die Entdeckung der eigenen Lust. Gefördert wird die Hingabefähigkeit sowie die Entwicklung eines positiven Selbst- und Körperbildes.

Sie lernen Ihre sexuellen und erotischen Spielräume, z.B. über Entspannungsfähigkeit und Körperwahrnehmung, zu erweitern.



So können nach und nach Angst- und Schamgefühle abgebaut werden und ein Umgang mit unterschiedlichem Begehren und Vorlieben in Ihre Beziehung integriert werden.

Die Therapie unterstützt Sie dabei, Ihre entwicklungsfähigen Ressourcen aufzudecken und diese (wieder) in Ihr Liebesleben zu integrieren. Mittels der Sexualtherapie kann sich z.B. Ihre Paardynamik so entfalten, dass Genuss und Sinnlichkeit für beide Partner*innen erlebbar werden.

Sie haben es zu jedem Therapiezeitpunkt in der Hand, wie weit Sie sich auf den therapeutischen Prozess einlassen wollen. Meine Haltung ist dabei empathisch und immer respektvoll gegenüber Ihren Bedürfnissen und Hindernissen.

Ich biete Ihnen Sexualtherapie in Gesprächsform einzeln oder als Paar an.



Gründe für eine Sexualtherapie oder Sexualberatung

 

  • Unterschiedliche sexuelle Bedürfnisse, Phantasien und Vorlieben
  • Sexuelle Lustlosigkeit, mangelnde Erotik und Sinnlichkeit
  • Orgasmus- oder Erektionsstörungen
  • Gesteigertes sexuelles Verlangen, Sexsucht
  • Exzessiver Pornogebrauch, Pornosucht, internetabhängige Sexualität

  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

  • Mangelhafte, einseitige Sexualität oder ausbleibende sexuelle Befriedigung

  • Umgang mit Affären, Dreiecksbeziehungen
  • Unterschiede im Begehren

  • Fehlende Zärtlichkeit, Rücksichtnahme und Anerkennung

  • Unerwünschte Grenzverletzung

  • Sexuelle Identität und Orientierung

 

PRAXISPIAWEBER

Psychotherapie (HeilprG) und Beratung
Gestalttherapie
Paartherapie
Sexualtherapie


Marienstraße 51
76137 Karlsruhe

Tel.: +49 (0)721 - 21982
E-Mail: info[@]praxispiaweber.de